Kontakt: Motivanfrage

Seiten

AGB


Nutzungsbedingungen / AGBs



  1. Zweck der Datenbank

Die Datenbank dient ausschließlich redaktionellen Zwecken. Eine private Nutzung der Bilder ist aufgrund rechtlicher Einschränkungen (Persönlichkeitsrechte der abgebildeten Künstler / Personen) ausgeschlossen. Deshalb müssen Sie für die vollständige Benutzung der Bilddatenbank registriert sein. Eine Registrierung erfolgt nur für Redaktionen, die ein berechtigtes Interesse geltend machen können. Eine Registrierung von Privatpersonen ist ausgeschlossen. Ich behalte mir die Entscheidung über die Registrierung einzelner Personen vor. Eine Registrierung können Sie über den persönlichen bzw. schriftlichen Kontakt mit mir erreichen. Diese Bilddatenbank ist kein Shopangebot, sondern lediglich die Zugangssoftware zu bildjournalistisch erstelltem Bildmaterial. Die Vergütung erfolgt nicht über die Bilddatenbank sondern als Honorarleistung gegenüber dem Betreiber. Mit dem Betrieb der Bilddatenbank entsteht keine gewerbliche Tätigkeit. Die Bilddatenbank stellt lediglich einen Zugang dar.


  1. Nutzungsrechte

Der Nutzer erkennt an, dass es sich bei dem gelieferten Bildmaterial um urheberrechtlich geschützte Lichtbildwerke i.S.v. § 2 Abs.1 Ziff.5 Urheberrechtsgesetz handelt. Die Bilder dürfen ausschließlich für redaktionelle Zwecke verwendet werden. Es sind keinerlei Personenrechte verfügbar. Außerdem kann eine Verwendung durch einen Vertrag eingeschränkt sein, entsprechende Hinweise dazu finden Sie in den IPTC-Daten im Feld "Special Instructions". Mit dem Download verpflichtet sich der Nutzer, diese Einschränkungen zu beachten und die Rechte der Künstler / abgebildeten Personen bzw. geschlossene Verträge zu akzeptieren. Irrtum vorbehalten. Weitergehende Rechte können nicht bei mir nachgefragt werden, dazu wenden Sie sich bitte an die jeweilige Künstlervertretung bzw. das Management des Künstlers, oder die jeweilig zuständige Pressestelle. Für eine Rechteverletzung durch den Nutzer komme ich in keinem Fall auf.


  1. Nutzung

Die Nutzung in Print- und Onlinemedien ist (sofern nicht eingeschränkt) jederzeit ohne vorherige Absprache möglich. Hierbei steht der Begriff "Nutzung" für den Abdruck / mediale Veröffentlichung, nicht für den Download aus der Datenbank. Für den Download entstehen dem Nutzer keinerlei Kosten. Jede Nutzung ist honorarpflichtig. Ist kein Honorar vereinbart worden, bestimmt es sich nach der jeweils aktuellen Bildhonorarübersicht der Mittelstandsgemeinschaft Foto-Marketing (MFM). Das Honorar versteht sich zuzüglich der jeweils gültigen Mehrwertsteuer. Der Nutzer erwirbt grundsätzlich nur ein einfaches Nutzungsrecht zur einmaligen Verwendung. Mit der Lieferung wird lediglich das Nutzungsrecht übertragen für die einmalige Nutzung des Bildmaterials. Jede darüber hinausgehende Nutzung, Verwertung, Vervielfältigung, Verbreitung oder Veröffentlichung (insbesondere in ePaper-Versionen oder auf Internetseiten, die eine Ergänzung zum Printangebot darstellen) ist honorarpflichtig. Ausschließliche Nutzungsrechte, medienbezogene oder räumliche Exklusivrechte oder Sperrfristen müssen gesondert vereinbart werden und bedingen einen Aufschlag von mindestens 100% auf das jeweilige Grundhonorar. Der Urheber muss in jedem Fall wie im IPTC-Feld "Photographer" hinterlegt, vollständig genannt sein. Die Nennung des Urhebers muss zweifelsfrei dem jeweiligen Bild zugeordnet sein. Fehlende Nennung des Urhebers wird pauschal mit einem Aufschlag von 100% des Bildhonorars sowie Handlinggebühren i.H.v. derzeit 60.- EUR in Rechung gestellt. Jede unerlaubte oder nicht honorierte Nutzung wird mit einem Aufschlag von 300% des Bildhonorars sowie Handlinggebühren i.H.v. derzeit 60.- EUR in Rechung gestellt. Strafzahlungen begründen keinerlei Nutzungsrechte. Veränderungen des Bildmaterials durch Foto-Composing, Montage oder durch elektronische Hilfsmittel zur Erstellung eines neuen urheberrechtlich geschützten Werkes sind nur nach vorheriger schriftlicher Zustimmung des Fotografen und nur bei Kennzeichnung mit [M] gestattet. Auch darf das Bildmaterial nicht abgezeichnet, nachgestellt fotografiert oder anderweitig als Motiv benutzt werden. Der Nutzer ist nicht berechtigt, die ihm eingeräumten Nutzungsrechte ganz oder teilweise auf Dritte, auch nicht auf andere Konzern- oder Tochterunternehmen, zu übertragen. Durch die Bereitstellung der Daten entstehen keinerlei Lieferpflichten. Sollte ein Download aus technischen, organisatorischen oder anderen Gründen nicht möglich sein oder die heruntergeladene Datei beschädigt oder anderweitig nicht nutzbar sein, haften wir in keinem Fall für daraus entstehende Schäden.


  1. Verlinkung von Inhalten

Die Verlinkung von HTML-Inhaltsseiten der Datenbank ist ohne vorherige Einverständniserklärung erlaubt. Eine Verlinkung muss grundsätzlich ohne Verwendung des nofollow-Attributs erfolgen. Sie soll auf Textbasis oder mindestens unter Nennung des Namens im title-Attribut des Links erfolgen. Das direkte Einbinden ("Hotlinking") von Inhalten, insbesondere jedoch von Vorschau- oder Detailbildern ist grundsätzlich nicht erlaubt. Dies gilt auch, wenn die Bilder von der Google-Bildsuche oder einer anderen Suchmaschine erfasst wurden. Eine Einbindung von Bildern, die gegen diese Bestimmung verstößt, stellt eine unberechtigte Nutzung dar und wird mit einem Aufschlag von 300% auf den MFM-Bildhonorarsatz sowie Handlinggebühren i.H.v. derzeit 60.- EUR und einer pauschalen Hostinggebühr i.H.v. derzeit 175.- EUR in Rechung gestellt.


  1. Datenschutz

Die erfassten Daten werden ausschließlich zu internen Zwecken verwendet. Eine Weitergabe an Dritte ist ausdrücklich ausgeschlossen. Zur Nutzung der Datenbank ist das Verwenden von sogenannten temporären Cookies (auch Session-Cookies) notwendig. Ohne das Verwenden von Session-Cookies kann die Datenbank nur eingeschränkt genutzt werden. Die Cookies werden nach Ablauf der Nutzung (Ausloggen oder Schließen des Browserfensters) gelöscht. Eine weitergehende Speicherung der Cookiedaten findet nicht statt.


  1. Vermeidung von Rechtsstreitigkeiten

Sofern Sie im Betrieb oder in Zusammenhang mit dem Betrieb dieser Website eine Rechteverletzung feststellen, werden Sie zur Kosteminderung gebeten vorab telefonisch oder per Email Kontakt mit mir aufzunehmen. Anwaltliche Abmahnungen mit Kostennote ohne vorhergehende Kontaktaufnahme mit mir wird im Sinne der Schadensminderungspflicht als unbegründet zurückgewiesen.


  1. Einverständniserklärung

Mit der Nutzung der Datenbank erklärt sich der Nutzer mit den vorstehenden Nutzungsbedingungen einverstanden. Sie gelten als vereinbart mit Entgegennahme der Lieferung oder Leistung bzw. des Angebots durch den Nutzer, spätestens jedoch mit der Annahme des Bildmaterials zur Veröffentlichung. Wenn der Nutzer den AGB widersprechen will, ist dieses schriftlich binnen drei Werktagen zu erklären. Abweichenden Geschäftsbedingungen des Nutzers wird hiermit widersprochen. Abweichende Geschäftsbedingungen des Nutzers erlangen keine Gültigkeit, es sei denn, dass der Fotograf diese schriftlich anerkennt. Diese Nutzungsbedingungen gelten im Rahmen einer laufenden Geschäftsbeziehung auch ohne ausdrückliche Einbeziehung auch für alle zukünftigen Aufträge, Angebote, Lieferungen und Leistungen.


  1. Abschlußbestimmungen

Es gilt das Recht der Bundesrepublik Deutschland als vereinbart, und zwar auch bei Lieferungen ins Ausland. Nebenabreden zum Vertrag oder zu diesen AGB bedürfen zu ihrer Wirksamkeit der Schriftform. Die etwaige Nichtigkeit bzw. Unwirksamkeit einer oder mehrerer Bestimmungen dieser AGB berührt nicht die Wirksamkeit der übrigen Bestimmungen. Die Parteien verpflichten sich, die ungültige Bestimmung durch eine sinnentsprechende wirksame Bestimmung zu ersetzen, die der angestrebten Regelung wirtschaftlich und juristisch am nächsten kommt. Erfüllungsort und Gerichtsstand ist Hamburg.